Endlich hat er den Pokal!

Im X-ten Anlauf sichert sich unsere Nummer 1 Christian Maaß den Vereinspokal. Im Finale zeigte er keine Schwächen und besiegte unsere Nummer 2 Lukas Stumpf, der bis dahin ebenfalls seine Ambitionen mit tollen Leistungen deutlich gemacht hatte.

Im Doppel zeigte Erich Tschernich mit seinen über 80 Lenzen, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Zusammen mit Thomas Schmitter besiegte er in einem spannenden Finale die Brüder Niklas und Tobias Weitzel, welche wie alle Doppel dem Turniermodus entsprechend zufällig zusammengelost worden sind. Dass der Erfolg von Erich Tschernich kein Zufall sein kann, beweist die Vereinsmeisterschaft 2017, als Erich ebenfalls im Doppel-Finale stand.

Jetzt zum 2. Mal findet dann eine Woche später am Sonntag den 19.08.2018 unser Sommerfest statt. Im Garten der Firma „Handgemacht Deko & Wein“ werden dann in Bönstadt vom unserem Vereinsvorsitzenden Wolfgang Bott die Pokale verteilt und anschließend die Sieger ordentlich gefeiert.

 

 

 
                                   

 

 

 

JSN Gruve template designed by JoomlaShine.com